Smoothie Mixer Test Rezensionen – Der beste Vergleich 2021

Die BESTEN Smoothie Mixer 2021 ▷ Hochleistungsmixer Test Rezensionen ✅ Erfahrung ✅ Smoothie Maker Hersteller ✅ *Günstig Kaufen Tipps*

Ein spezieller Smoothie Maker gehört zur Königsklasse der Saftgeräte. Mit keinem anderen Küchengerät ist es möglich, Obst und Gemüse mit dem vollen Geschmack und Fruchtfleisch zu leckeren Smoothies zu verarbeiten. Besonders für grüne Smoothies sind diese Hochleistungsmixer perfekt, denn durch die Kraft können sie das Chlorophyll in Kräutern und Blattgemüse optimal aufspalten.

Hier haben wir für dich in unseren Smoothie Mixer Test Rezensionen die einzelnen Geräte geprüft. Durch eine umfassende Recherche fassen wir dir Herstellerangaben, Kundemeinungen, Forenbeiträge und Vergleichsportale wie Chip sowie Testergebnisse von Stiftung Warentest oder Öko Test. So erhälst du einen optimalen Überblick, was das Netz von den Geräten hält.

Unsere Top 10 Smoothie Maker

We do it in the mix… Stand der Tabelle 16. Oktober 2021

Platz ModellBewertungZum Anbieter
1Vitamix ASCENT A3500iVitamix ASCENT A3500i

  • 1400 Watt
  • 5 Programme
  • Allround Mixer

  • Bedienung:5 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Vitamix ASCENT A3500i begeistert mit toller Benutzerfreundlichkeit einschließlich besonderer Sicherheitsfeatures. Das leistungsstarke Gerät ist ab 899,00 € erhältlich.

    Hier kaufen bei Slowjuice.de
    2Hochleistungsmixer Blendtec Professional 800Hochleistungsmixer Blendtec Professional 800

  • 1800 Watt
  • 3,8 PS
  • bis zu 32.000 Umdrehungen / Minute

  • Bedienung:5 out of 5 stars
    Features:5 out of 5 stars
    Geschmack:5 out of 5 stars
    Preis:3.5 out of 5 stars
    Ein Spitzenmixer von dem amerikanischen Unternehmen Blendtec. Absolute Bestleistung für einen Preis von 1.199,00 €.

    Hier kaufen bei Grüne Perlen
    3Froothie Optimum G2.6Froothie Optimum G2.6

  • Hochleistungsmixer
  • 8 Automatikprogramme
  • Moderne Touch-Bedienung

  • Bedienung:5 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Optimum G2.6 von Froothie ist ein Hochleistungsmixer mit vielen Funktionen und aus BPA-freiem Material. Ein Powerpaket für 449,- €.

    Hier kaufen bei Froothie.de
    4Blendtec Designer 725Hochleistungsmixer Blendtec Designer 725

  • 1800 Watt
  • 6 Programme
  • 8 Jahre Garantie

  • Bedienung:4.5 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Ein Kraftprotz mit einfacher Handhabung. Klare Kaufempfehlung für nur
    799,00 €
    .

    Hier kaufen bei Grüne Perlen
    5Blendtec Classic 575Hochleistungsmixer Blendtec Classic 575

  • 1570 Watt
  • 3 PS
  • Endgeschwindigkeit der Messer: 482 km/h

  • Bedienung:4.5 out of 5 stars
    Features:5 out of 5 stars
    Geschmack:4 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Dieses Sondermodell von Blendtec kann die gewohnte hohe Qualität aufweisen, ist zugleich aber auch sehr günstig für nur 399,00 € zu kaufen.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    6Kuvings SV-500Kuvings SV-500

  • Hohe Leistung mit 32.000 Umdrehungen
  • Vakuum Technologie zum Schutz gegen Oxidation
  • Cremige Smoothies

  • Bedienung:4.5 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Kuvings SV-500 für 679,00 € bereitet top homogenen Saft zu und garantiert damit beste Haltbarkeit.

    Hier kaufen bei Grüne Perlen
    7
    Vitamix E310 Explorian

    Vitamix E310 Explorian

  • Leichte Reinigung
  • Für die Zubereitung von kleinen Portionen ab 250 ml geeignet
  • 10 Geschwindigkeitsstufen

  • Bedienung:4.5 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Vitamix E310 Explorian zum Preis von 449,00 € ist einfach zu bedienen und gut geeignet für einen kleineren Haushalt.

    Hier kaufen bei Slowjuice.de
    8JTC Omniblend VJTC Omniblend V

  • Ausgezeichnete Alternative zu Profi Mixer
  • Pulse Funktion
  • Drei Geschwindigkeiten und Zeitprogramme wählbar

  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Features:4 out of 5 stars
    Geschmack:3.5 out of 5 stars
    Preis:5 out of 5 stars
    Der JTC Omniblend V ist überragend in der Vielfalt an Features im Verhältnis zum Preis von lediglich 239,00 €.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    9Bianco Primo+ PlusBianco Primo+ Plus

  • Intelligente Drehzahlregulierung
  • 6 Edelstahlmesser aus HCS Stahl
  • bis zu 28.000 Umdrehungen / Minute

  • Bedienung:3.5 out of 5 stars
    Features:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4.5 out of 5 stars
    Der Bianco Primo+ Plus zu Knallerpreis von 299,00 € arbeitet mit iPMS wie die etwas teureren Profi-Geräte.

    Hier kaufen bei Grüne Perlen
    10Bianco Puro OriginaleBianco Puro Originale

  • Manuelle Einstellung mit Timer und 10 Geschwindigkeitsstufen
  • Einfache Bedienung und Reinigung
  • Auch für heiße Suppen geeignet

  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Features:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Bianco Puro Originale bietet eine große Palette an Programmen und ist edel designt. Ein solider Hochleistungsmixer zum Einstiegspreis von 399,00 €.

    Hier kaufen bei Grüne Perlen
    +Vacublend SilberVacublend Silber Smoothie Mixer

  • Sauerstoffentzug durch Vakuum
  • Hohe Saftqualität mit hohem Nährstoffgehalt
  • Ideal für cremige Smoothies ohne Stückchen

  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Features:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Vacublend Silber zum Kaufpreis von 289,00 € glänzt mit Vakuum-Mechanismus und futuristischem Design.

    Hier kaufen bei Versapers

    Welcher Smoothie-Maker ist der beste?

    Weitere Einzelberichte

     Hilfreiche Seiten

    Mixer Ratgeber

    In unserem Ratgeber findest du alles Wissenswerte aus der Welt der Smoothie-Maker. Wir erklären die unterschiedlichen technischen Details, geben Infos & Tipps zur Anwendung und Pflege und stellen interessante Rezeptideen vor.

    Hier geht’s los:

    Hochleistungsmixer Kaufen – Der Ratgeber

    Smoothie Mixer Test
    Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt mit einem Hochleistungs-Smoothie-Mixer

    Hier findest du die wichtigsten Kriterien die Aussage über die Qualität eines Mixers geben auf einen Blick. Wir erklären dir im Folgenden genauer, worauf es bei der Auswahl beim Kauf ankommt.

    • Wattzahl
    • Drehzahl
    • Energieeffizienzklasse
    • Messerblock
    • Material Mixbehälter
    • Programmwahl
    • Lieferumfang
    • Automatische Abschaltung bei Überhitzung
    • Leichte Bedienung
    • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • Lange Garantie

    Grüne Smoothies Mixer

    Möchtest du einen “Grüne Smoothies Mixer” kaufen, so solltest du folgendes beachten:

    Bei Kräutern und hartem Gemüse muss ein Mixer mehr Leistung wofür ein Hochleistungsmixer am besten geeignet ist. Je höher die Leistung, desto mehr kann man von den Nährwerten profitieren und gleichzeitig auch ein cremiges, faserfreies Getränk herstellen. Dies ist besonders wichtig bei den sogenannten “Grünen Smoothies” (Mehr dazu hier auf Wikipedia).

    Wichtig hierbei ist insbesondere die Wattzahl und die Umdrehungen pro Minute zu achten. Du solltest bei einem Mixer Vergleich auch auf die Messer achten. Dabei gehört nicht nur die Qualität der Messer selbst, sondern auch deren sinnvolle Anordnung.

    Ebenfalls ist es wichtig, dass die Kraft vom Motor auf effiziente Weise auf die Messer übertragen wird. Ein kraftvoller Smoothie Mixer verfügt über eine harmonische Kombination aus den einzelnen Komponenten, um optimale Mixergebnisse zu erzielen. Dazu ist es auch wichtig, dass der Mixbecher durch seine Form den Mixvorgang begünstigt. Mit diesen Merkmalen kannst du feine Smoothies mixen.

    Je nach primären Einsatzzweck gibt es verschiedene leistungsstarke Standmixer, die empfehlenswert sind. Ein Blick in das Datenblatt oder in unsere detaillierten Einzelberichte (unter der Tabelle) hilft dir bei der AUswahl des passenden Modells in dem großen Sortiment am Markt. Sehr oft und gerne empfohlen wird der Hochleistungsmixer Blendtec Professional 800.

    Wie viel Watt sollte ein Hochleistungsmixer haben?

    An der Wattzahl kann man erkennen für welche Art von Zutaten das Gerät geeignet ist. Modelle mit einer Leistung um 500 Watt sind geeignet, um weiche Zutaten, wie etwa ungefrorene Früchte oder weiches Gemüse zu verarbeiten.

    Ein hochwertiges Produkt hingegen zeichnet sich in der Regel durch 1000 oder mehr Watt aus. Für einen optimalen Smoothie sollte dein Modell zusätzlich bei über 25.000 Umdrehungen pro Minute liegen.

    Mit diesen hohen Drehzahlen ist es sogar möglich, Suppen im Mixer zu kochen da sich die Zutaten nach einigen Minuten bis zum Kochen erhitzen.

    In den Smoothie Maker Test Rezensionen solltest du daher auf das Zusammenspiel von Wattzahl und Drehzahl achten.

    Stiftung Warentest unterscheidet dabei drei Kategorien: Mini Smoothie Maker und Standmixer in den Kategorien von unter und über 1000 Watt Leistung.

    Material

    Beim Mixbecher ist es wichtig, darauf zu achten, dass diese aus einem Material bestehen, dass einerseits strapazierfähig ist und andererseits nicht Geruch und Farbe der unterschiedlichen Lebensmittel annimmt. Einige Mixer, wie der Smoothie Maker WMF, verfügen über einen Mixbehälter aus Glas.

    Die meisten Produkte sind jedoch mit Behältern aus Tritan Kunststoff ausgestattet. Diese sind BPA-frei und daher unbedenklich für die Gesundheit. Außerdem sind sie strapazierfähig und wesentlich leichter als Glas, so dass sie sich ausgezeichnet handhaben lassen.

    Welche Füllmenge beim Mixer für Smoothies?

    Hochleistungsmixer im Einsatz
    Größere Hochleistungsmixer können für die gesamte Familie befüllt werden

    Die Füllmenge variiert je nach Modell. Für ein einzelnes Getränk to go gibt es kleine Mixbehälter mit einem Fassungsvermögen von bis zu 0.25 Litern, der auch gleichzeitig als Transportbehälter verwendet wird.

    Möchtest du hingegen große Mengen Obst und Gemüse verarbeiten, so empfiehlt sich ein großer Mixbehälter, der 2 Liter fassen kann.

    Smoothie Maker oder Entsafter?

    Smoothie Maker arbeiten anders als Entsafter. Beide Geräte üben verschiedene Funktionen aus. Mit einem Entsafter entzieht man Früchten oder Gemüsen ihren flüssigen Anteil und es bleibt viel Trester zurück. Oft stecken wertvolle Ballaststoffe und andere Nährstoffe jedoch gerade im Trester.

    Mixer hingegen verarbeiten alle Fasern, die beim mixen fein zerkleinert werden und im Getränk enthalten bleiben. Selbst bei harten Zutaten wie Nüsse und Eiswürfeln erhälst du so perfekte Mixergebnisse. Auch die das Zubereiten von Babynahrung gelingt im Blender perfekt.

    Während man sich mit einem Saft aus dem Entsafter einen schnellen Energie-Kick verschaffen kann, sind für eine gesunde, ausgewogene Ernährung Getränke aus dem Standmixer vorzuziehen. Die verwendeten Geräte sollten Hochleistungsgeräte sein, damit sie mit möglichst jeder Obst- und Gemüseart umgehen können.

    Wie viel kostet ein guter Mixer?

    Es gibt Modelle schon ab 50 Euro gekauft werden, ob er dann aber auch gut ist, verrät dir nur seine Leistung. Gute Geräte kosten manchmal einfach etwas mehr, ein normaler Mixer ist meist zwischen 100 und 300 Euro zu bekommen.

    In der Preisklasse unter 100 Euro fällt besonders der Philips 2195 08 bei den Mixer Test Rezensionen auf. Das Gerät weist ordentliche Bewertungen auf, kann jedoch bei grünen Smoothies nicht mit anderen Hochleistungsmixern mithalten.

    Im mittleren Preissegment zwischen 200 und 400 Euro zeichnen sich besonders die Modelle Panda und Piano von Bianco durch ihr gutes Preis/Leistungsverhältnis aus.

    Technische Perfektion findet man im oberen Preissegment. Diese High-End-Geräte sind allerdings im Preisbereich von über 1000 Euro angesiedelt. Als einer der besten Smoothiemixer erweist sich der Blendtec Pro 800, der mit verschiedenen automatischen Programmen ausgestattet ist.

    Welcher Mixer für gefrorene Früchte?

    Ein Hochleistungsmixer ist die einzig richtige Wahl. Dieser bringt eindeutig mehr Leistung und kann auch mit Gefriergut umgehen. Der Blendtec Designer 725 wäre eine Empfehlung wert. Geräte mit geringer Leistung sollten nicht mit den gefrorenen Früchten belastet werden, denn sie könnten schnell Schaden nehmen.

    Mit einem starken Gerät kannst du auch im Handumdrehen Eiswürfel zu Crushed Ice und Sorbets verarbeiten oder Cocktails wie einen Daiquiri mixen.

    Welcher Mixer für Ingwer?

    Ingwer hat eine faserige und feste Struktur und lässt sich am besten mit einem starken Standmixer verarbeiten. Wir empfehlen für deinen Ingwer Powershot am besten einen starken Mixer.

    Mini Standmixer

    Mini Standmixer sind heute sehr populär und erweisen sich als leistungsfähig, praktisch und platzsparend. Es gibt ein großes Angebot und du solltest bei deiner Entscheidung auf die Qualität der Verarbeitung und der Klingen sowie auf das Fassungsvermögen und die Leistungskraft achten. Aufgrund ihrer mangelnden Leistung sind sie allerdings für viele Smoothie Rezepte eher ungeeignet.

    Beliebte Hersteller

    Zu den besten Marken gehört auch Blendtec. Leicht zu reinigende Behälter, hochwertige Sicherheitsklingen und einfache Bedienung machen diese Mixer zu ausgezeichneten Helfern bei der Herstellung deines Smoothie.

    Kuvings Mixer genießen ebenfalls einen ausgezeichneten Ruf, der auf ihrer innovativen Technologie basiert.

    Vitamix gehört zu den Marken, von den du ausgezeichnete Hochleistungsmixer erhalten kannst, die grüne Zutaten für Smoothies besonders gut verarbeiten können. Es sind Geräte für den Einsatz zu Hause und auch für gewerbliche Zwecke erhältlich, die durch moderne Technologie und robuste Langlebigkeit überzeugen.

    Bianco ist eine weitere Spitzenmarke, die sich mit der Herstellung von hochwertige Geräte mit manueller Steuerung befasst.

    Weitere interessante – aber nicht so spezialisierte – Geräte gibt es außerdem von Philips, Russell Hobbs, WMF, Nutribullet, Kitchenaid, Krups, Grundig, Kenwood sowie Gastroback.

    Smoothie selber machen ohne Mixer?

    Smoothies können auch ohne Mixer angefertigt werden. Dazu gibt es verschiedene Methoden. Eine Möglichkeit ist es, einen Pürierstab winzusetzen. Auch werden praktische Smoothie Shaker angeboten, die man auch unterwegs benutzen kann. In der Regel sind diese Shaker im Behälter mit einer Kugel ausgestattet, die beim Schütteln die Zutaten zerkleinert und mixt.

    Allerdings eignen sich diese Zubereitungsweisen nur bei weichen Zutaten für Shakes und können für “Green Smoothies” kaum eingesetzt werden.

    Video: Die besten Tipps für den perfekten Smoothie und 3 Rezepte

    In diesem Video erfährst du die wichtigsten Tipps bei der Zubereitung und 3 einfache Rezepte für deine Fitness Smoothies.

    Unsere besten Smoothie Rezepte

    Smoothie Zubereitung
    Die Zubereitung ist im Nu erledigt

    Ein bester Mixer ist nur so gut, wie die Rezepte zu denen man ihn benutzt. Normalerweise werden die Smoothie Mixer mit Rezeptheften geliefert, so dass man erste Erfahrungen sammeln kann, bevor man sich an eigene Kreationen wagt. Hier findet man ebenfalls weitere Rezeptideen.

    Hier nun einige Ideen zu leckeren Zubereitungen:

    Frühstückssmoothie:

    • 2 kleine Bananen, 1 Orange und 1 Kiwi mit dem Saft von drei Zitronen und 2 Esslöffel Esskastanienmehl im Mixer vermengen.

    Spinat und Papaya Smoothie

    • 150 Gramm Spinat, 1 Kiwi, ½ Papaya mit 100 ml Wasser im Mixer zubereiten (2 Gläser).

    Gemüse Smoothie

    • 500 ml Mandelmilch und etwas Wasser mit etwa 250 Gramm grünem Gemüse eigener Wahl mixen. Es können zur geschmacklichen Bereicherung auch Kräuter oder Misopaste beigegeben werden.

    Sind Smoothies gesund?

    Ja, in Smoothies stecken die gesamten Nährstoffe aus dem Obst, Gemüse oder Kräutern. Also auch die Inhaltsstoffe aus der Schale und dem Fruchtfleich. Sie sind nahrhaft für den Körper und können gesamte Mahlzeiten ersetzen. Es hängt allerdings ganz von deinem persönlichen Bedarf ab, welche Zutaten und welche Menge für dich und deine Gesundheit optimal sind.

    Quellen und weiterführende Links

    • https://books.google.de/books?hl=de&lr=&id=SiN3DwAAQBAJ&oi=fnd&pg=PA69
    • https://books.google.de/books?hl=de&lr=&id=iiSbAgAAQBAJ&oi=fnd&pg=PT6
    • https://www.vis.bayern.de/ernaehrung/lebensmittel/gruppen/smoothies.htm
    • https://www.which.co.uk/news/2012/12/is-your-fruit-smoothie-as-healthy-as-you-think-305688/
    • War dieser Beitrag hilfreich? Bewerte jetzt!

    • Ja   oder   Nein
    • 42 von 51 Leser fanden diesen Artikel hilfreich
    • (Entspricht einer Bewertung von 4.12 / 5)

    Teile den Beitrag!