Bianco Piano Test Rezension 2018

Bianco Piano Mixer

Viel Leistung bei günstigem Preis

Die besten und cremigsten Smoothies mit dem Bianco Piano Mixer

Das Modell Piano ist der neuste Mixer aus dem Haus Bianco, dass sich im Bereich der Hochleistungsmixer bereits einen guten Namen geschaffen hat. Schon beim ersten Anblick überzeugt der Piano Mixer durch ein klares, schlichtes Design, mit dem er in jeder Küche einen Ehrenplatz finden kann. Man kann das Gerät passend zur Küche mit einem Sockel in Schwarz oder Weiß erhalten.

Mit seinem großen Mixbehälter, einer starken Messereinheit und einer überzeugenden Motorleistung ist der Bianco Piano Mixer perfekt dazu geeignet, um die beliebten grünen Smoothies zu Hause herzustellen. Auch Blattgemüse und Kräuter können perfekt zerkleinert werden, so dass die Chlorophyll Strukturen aufgebrochen werden und man die vollen Nährwerte genießen kann. Darüber hinaus gelingen die Smoothies faserfrei und cremig, so dass sie angenehm zu trinken sind. Darüber hinaus kann der Mixer von Bianco auch zu allen herkömmlichen Mixaufgaben eingesetzt werden.

Technische Details des Bianco Piano Hochleistungsmixer

Ein Blick auf die technischen Daten dieses Mixers von Bianco bestätigt, dass es sich um ein außergewöhnliches Modell mit hoher Leistungskraft handelt:

  • Stromanschluss: 220 Volt
  • Leistungsaufnahme: 1250 Watt
  • Drehzahl: 28,000 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf
  • Fassungsvermögen Mixbecher: 2 Liter
  • Material: BPA-freies Tritan
  • Messerblock: 4 Edelstahlmesser
  • Automatikprogramme: 1
  • Maße: 22 x 48 x 22 Zentimeter
  • Gewicht: 5,0 Kilogramm

Mit 1250 Watt und einer Leerlaufumdrehungszahl von 28,500 fallen bei diesem Gerät besonders die Leistungsdaten ins Auge, die den Bianco Piano zu einem der besten Hochleistungsmixer machen, der zurzeit auf dem Markt ist.

 

Diesen schönen Hochleistungsmixer gibt es gerade im Angebot für nur 229,- € bei Grüne Perlen.

Hier kaufen bei Grüne Perlen

 

Bedienung und Handhabung des Mixers

Bianco Piano Mixer Test

Hier sieht man den Bianco Piano in seiner vollen Pracht. Unser Modell kommt in edlem Schwarz.

Der Bianco Piano Mixer ist im Vergleich zu seinem Bruder Panda mit einem Automatikprogramm ausgestattet, das speziell konzipiert wurde, um grüne Smoothies zuzubereiten. Neben diesem Automatikprogramm hat der Benutzer auch die Möglichkeit, die Geschwindigkeit des Mixers manuell einzustellen.

So ist es beispielsweise möglich, einen Smoothies aus Obst mit einer kürzeren Laufzeit zuzubereiten, um die Oxidation der Früchte zu vermeiden. Es lassen sich bei diesem Gerät insgesamt 8 verschiedene Geschwindigkeitsstufen wählen, die über die Plus- und Minustasten eigestellt werden können.

Das Bedienfeld des Mixers ist übersichtlich gestaltet und die beschrifteten Tasten sind intuitiv zu bedienen. In der Mitte des Bedienfelds befindet sich eine beleuchtete LCD Anzeige, an der man die Laufzeit und die gewählte Geschwindigkeitsstufe erkennen kann. Es gilt darauf zu achten, eine Mixzeit zu wählen, da der Mixer sonst den Vorgang nicht beginnt.

Bianco Piano Bedienfeld

Hier nochmal das Bedienfeld in der Nahaufnahme

Eine positive Eigenschaft des Gerätes ist es, dass man die Geschwindigkeit auch während des Laufs verändern kann. Das erlaubt es beispielsweise, langsamer zu beginnen und dann auf eine höhere Geschwindigkeit zu wechseln, wenn großes Mixgut zerkleinert ist. Ein weiteres Highlight des Bianco Piano ist die Pulsfunktion. Diese kann zu jeder Zeit betätigt werden und läuft auf der Stufe 8, der höchsten Geschwindigkeitsstufe.

Ausstattung des Bianco Piano

Der Mixbecher ist aus BPA-freiem, hitzebeständigem Tritan hergestellt und ist mit einem Fassungsvermögen von 2 Litern auch für die Familie geeignet. Am Fuß des Mixbechers befindet sich der Messerblock, der aus vier Messern aus hochwertigstem japanischen Edelstahl besteht.

Der Deckel des Mixbechers verschließt fest und im Deckel gibt es eine kleine Einfüllöffnung, durch die man während des Mixens noch weitere Zutaten beigeben kann. Durch diese Öffnung kann bei Bedarf auch der mitgelieferte Stampfer eingeführt werden. Sehr parktisch ist die Messskala am Becherrand, die sowohl in Unzen als auch in Millilitern abgelesen werden kann.

Vielseitige Anwendungsgebiete

Der Bianco Piano Mixer erweist sich als äußerst vielseitig. Mit dem Automatikprogramm lassen sich grüne Smoothies ausgezeichnet zubereiten. Die manuelle Einstellung macht es möglich, auch viele andere Gerichte in dem Hochleistungsmixer zuzubereiten. Suppen , Saucen, Dipps und Suppen lassen sich mit Leichtigkeit zubereiten. Auch Milchmixgetränke oder beispielsweise Babynahrung kann man in dem Gerät sehr gut Zubereiten.

Bei der Zubereitung von zähen Speisen, wie beispielsweise Nussmilch tut sich der Mixer hingegen ein wenig schwerer. Im Lieferumfang ist eine kleine Rezeptsammlung beinhaltet, aus der man weitere Anregungen erhalten kann. Ist man erst einmal mit dem Mixer vertraut, so kann er dazu dienen, viele kreative Ideen in der Küche umzusetzen.

Reinigung des Bianco Smoothie Mixers

Die Reinigung des Hochleistungsmixers gestaltet sich einfach. Man kann den Mixbecher bis zu einem Drittel mit Wasser und ein wenig Spülmittel füllen und auf höchster Stufe laufen lassen. Danach braucht man den Bechern nur noch mit klarem Wasser auszuspülen und abtropfen zu lassen.

Die Oberflächen des Mixers können nach der Anwendung mit einem feuchten Tuch leicht gereinigt werden. Beim Reinigen oder Ausleeren des Bechers sollten Gegenstände aus Metall vermieden werden. Diese könnten die Tritan Oberfläche verkratzen.

Sicherheitsausstattung

Der Mixer ist mit einem Überlastungsschutz und mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Besonders wichtig bei der Sicherheitsausstattung des Mixers ist der Mixbechersensor. Durch diesen Schutz läuft das Gerät nur dann an, wenn der Mixbecher fest und sicher auf der Base montiert ist. Auf diese Weise kann ganz wesentlich zur Haltbarkeit des Mixers beigetragen werden und diese Sperre dient gleichzeitig auch als Kindersicherung.

Vorteile des Bianco Piano Mixers

Bei dem Hochleistungsmixer Piano von Bianco handelt es sich um ein modernes Gerät, dass mit vielen technischen Finessen ausgestattet ist. Zu den Vorteilen des Mixers gehören unter anderem:

  • Leistungsstarker Motor mit 1250 Watt und 28,000 Umdrehungen
  • Für grüne Smoothies geeignet
  • Mit Automatikprogramm
  • Manuelle Einstellung möglich
  • Hochwertiger Mixbecher und Messerblock
  • Großes Fassungsvermögen
  • Ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis

Nachteile des Geräts

Auch bei diesem Gerät gibt es einige Nachteile zu beanstanden. Dazu gehören:

  • Kein Drehrad zur intuitiven Bedienung
  • Mixgut mit zäher Konsistenz schwer zu verarbeiten

Fazit

Der Bianco Piano Mixer bietet zu einem äußerst fairen Preis eine überzeugende Leistung, die sogar ausreichend ist, um grüne Smoothies aus Blattgemüsen und Kräutern zu Hause selbst herzustellen. Somit ist das Gerät für alle interessant, die gerne grüne Smoothies zubereiten möchten, ohne jedoch den Preis für einen Profi Mixer zahlen zu müssen.

Auch bei anderen Aufgaben erweist sich der Mixer als praktisch, zumal neben dem Automatikprogramm für grüne Smoothies noch acht Geschwindigkeitsstufen zur Manuellen Einstellung gewählt werden können. Das Gerät ist auch für Personen, die noch keine große Erfahrung mit Standmixern haben, sehr leicht zu bedienen. Gute Testergebnisse und ebensolche Kundenmeinungen tragen ein weiteres dazu bei, dass man den Bianco Piano Mixer unbedenklich zum Kauf empfehlen kann.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
229
  • 80%

  • Bianco Piano
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 29. Oktober 2017
  • Bedienung
    Autor: 70%
  • Features
    Autor: 80%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 80%

Diesen schönen Hochleistungsmixer gibt es gerade im Angebot für nur 229,- € bei Grüne Perlen.

Teile den Beitrag!