Hurom H-200 Whole SlowJuicer Entsafter Test Rezension 2021

Letztes Update: 3. Mai 2021

Der neue Hurom H-200 Whole SlowJuicer macht Entsaften jetzt noch einfacher. Der große Einfülltrichter ermöglicht es, Zutaten im Ganzen einzugeben. Das Gerät zerkleinert die Zutaten selbständig und führt sie dann zur Pressschnecke, ohne dass du nachschieben musst. Durch langsame Bewegungen werden Obst und Gemüse sanft entsaftet. Dabei bleiben Nährstoffe und Geschmack perfekt erhalten.

Der entstehende Saft läuft sauber aus und das unter Entsafter Test Vergleich 2021 ▷ Zentrifugalentsafter & Slow Juicer Kaufen aufgeführte Gerät lässt sich anschließend durch ein speziell konzipiertes Sieb leicht reinigen. In dem folgenden Bericht kannst du dich über alle Vorteile des praktischen Geräts informieren.

Einfaches Entsaften mit dem Hurom H-200 Whole SlowJuicer

Hurom H-200 Whole SlowJuicer Entsafter
Der Hurom H-200 Whole SlowJuicer Entsafter in edlem Schwarz ermöglicht nahezu automatisches Entsaften

Mit dem neuen Hurom H-200 Whole SlowJuice gestaltet sich das Entsaften von Obst und Gemüse wesentlich einfacher. Vom Zerkleinern bis zum Entsaften arbeitet das Gerät vollkommen selbständig, so dass für dich wesentlich weniger Arbeit anfällt.

Statt der kleinen Einfüllöffnung, die du bei den meisten Entsaftern findest, bietet dieses Gerät einen großen Trichter. Du kannst spielend einen ganzen Apfel oder auch eine ganze Schale Beeren einfüllen. Somit ersparst du dir das lästige Zerkleinern der Zutaten.

Im Entsafter werden deine Zutaten zunächst durch scharfe Messer zerkleinert und dann automatisch auf die Pressschnecke geführt. Du brauchst nicht mit einem Stampfer nachzuschieben, wie du das von herkömmlichen Entsaftern kennst. Mit der Trichterschütte können Zutaten konstant hinzugefügt werden, so dass du auch größere Mengen leicht entsaften kannst.

Der Hurom H-200 Whole SlowJuicer Entsafter in edlem Schwarz ermöglicht nahezu automatisches Entsaften.

Hier kaufen bei Slowjuice.de

Technische Daten zum Hurom H-200 Whole SlowJuicer

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Nennleistung: 200 Watt
  • Umdrehungen: 60 U/min
  • Abmessungen: 17.6 × 28.6 × 44.5 cm
  • Gewicht: 6,5 kg
  • Material: Kunststoff, bpa frei

Langsame Entsaftung für hochwertige Säfte

Mit diesem Gerät von Hurom kannst du Obst und Gemüse auf besonders schonende Weise entsaften. Die Pressschnecke bewegt sich mit weniger als 60 Umdrehungen pro Minute. Auf diese Weise entsteht beim Entsaften keine Hitze und es wird dem Saft auch kaum Sauerstoff zugefügt.

Hitze und Sauerstoff sind für den Saft schädlich, da sie den empfindlichen Komponenten der Früchte schnell schaden können. Durch die sanfte Entsaftung mit diesem Modell von Hurom erhältst du Saft, dessen Nährwerte durch den Prozess nicht vermindert werden. Außerdem bleiben auch Farb- und Geschmacksstoffe besser erhalten, so dass dein Saft appetitlich aussieht und besser schmeckt.

Diesen stark nährstoffhaltigen Saft kannst du dazu einsetzen, um es dir und deiner Familie zu erleichtern, die empfohlene tägliche Menge an Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. So kannst du die Gesundheit deiner Familie auf einfache und schmackhafte Weise fördern.

Leichte Reinigung des Hurom H-200

Die Konstruktion des Gerätes ist so ausgelegt, dass du nach dem Entsaften auch mit der Reinigungsarbeit schnell fertig wirst. Das Gerät besteht aus wenigen großen Teilen, mit denen sich das Zusammenbauen leicht gestaltet. In wenigen Handgriffen kannst du den Hopper von dem Motorteil lösen und spülen.

Eine weitere Besonderheit bei diesem Slow Juicer ist das Sieb. Es besteht nicht aus einem feinmaschigen Gewebe, aus dem Tresterreste durch mühsames Schrubben gelöst werden müssen. Vielmehr wurde das Sein mit länglichen Öffnungen gestaltet, aus denen sich der Trester durch einfaches Abspülen unter fließendem Wasser mühelos entfernen lässt.

Nach dem Spülen lässt sich die Einheit auch ganz leicht wieder zusammensetzen. Dazu wurden speziellen Nuten angebracht, dir als Führung dienen, wenn du das Gerät wieder zusammenbaust. So kann der Entsafter schnell gereinigt werden und ist stets für den nächsten Einsatz bereit.

Effizientes Entsaften von vielen Obst- und Gemüsesorten

Mit dem Entsafter von Hurom kannst du deine Säfte immer wieder abwechslungsreich gestalten. Mit dem Gerät lassen sich nämlich harte Zutaten ebenso gut entsaften, wie weiche Früchte. Du kannst große Früchte wie Äpfel und Birnen verarbeiten und auch beim Entsaften von kleinen Beeren hochwertige Ergebnisse erzielen.

Sellerie, Möhren, rote Beete und selbst grünes Blattgemüse wie Spinat können auf effiziente Weise verarbeitet werden. Du kannst stets mit einer guten Saftausbeute und trockenem Trester rechnen. Wenn du möchtest, kannst du den Trester auch weiterverarbeiten, beispielsweise zum Backen oder für gesunde Müslis.

Die Säfte, die du mit diesem Gerät herstellst, halten sich im Kühlschrank bis zu 72 Stunden. Du kannst also in einem einzigen Arbeitsgang eine größere Menge Saft herstellen, so dass du nicht zwangsläufig jeden Tag entsaften musst. So kannst du auch optimal von Sonderangeboten auf dem Markt profitieren und einen Saftvorrat für drei Tage herstellen, wenn deine Lieblingsfrüchte im Angebot sind.

Du kannst die Säfte ganz nach deinem eigenen Geschmack gestalten. Im Lieferumfang erhältst zu zwei unterschiedliche Siebe. Mit dem feinen Sieb kannst du klare, dünnflüssige Säfte ohne Fruchtfleischgehalt herstellen. Das gröbere Sieb erlaubt es dir, auch dicke Säfte oder Smoothies zuzubereiten.

Weitere Features vom Hurom Entsafter

Das Gerät ist mit einem Auslaufstopp versehen. So kannst du auch Mischsäfte aus unterschiedlichen Obst- oder Gemüsesorten gleich im Entsafter zubereiten. Ein leiser Lauf ermöglicht es dir, schon früh morgens deine Säfte für den Tag zuzubereiten, ohne dabei Mitbewohner zu stören.

Beim Entsaften kommt es durch den kraftvollen Mechanismus selten zu Verstopfungen. Sollte sich das Gerät, beispielsweise bei langfaserigen Zutaten wie Stangensellerie, doch einmal verstopfen, so kannst du die Verstopfung durch den integrierten Rückwärtsgang schnell lösen.

Für wen eignet sich der Hurom H-200 Whole SlowJuicer?

Schon auf den ersten Blick erweist sich der neue Slow Juicer von Hurom als ein modernes Küchengerät mit einem außerordentlichen Design, das ein Highlight für die schön eingerichtete Küche ist. Die modernen Features des Äußeren sind auch in der innovativen Funktionsweise des Gerätes wiederzufinden.

Der Entsafter ist für Personen konzipiert, die Safte mit einem hohen Nährwertgehalt zu einem Teil ihrer gesunden Ernährung machen möchten, ohne dabei jedoch zeitaufwendige Vorarbeiten leisten zu müssen. Der praktische Slow Juicer macht das Entsaften jetzt einfacher, als je zuvor.

Saft kann auch im Voraus zubereitet werden und hält sich bis zu 72 Stunden. Daher kannst du auch im Familienhaushalt stets ausreichende Mengen von frischem Saft bereithalten. Die wohlschmeckenden Säfte können auch zu einer vitaminreichen Ernährung für die Kinder beitragen.

In dem folgenden Video sieht du das großartige Entsafter-Gerät im Einsatz:

Vor- und Nachteile beim Hurom H-200 Whole SlowJuicer

Die Marke Hurom besteht bereits seit 1974 und hat es sich von Anfang an zum Ziel gesetzt, innovative Geräte herzustellen, die den Nutzern zu einem gesünderen Lebensstil verhelfen können. Im Jahr 2010 revolutionierte die Marke den Vorgang des Entsaftens mit der patentierten Slow Squeeze Technology, durch die Saft auf besonders schonende Weise bezogen werden kann.

Dieses System wurde im Lauf der Jahre ständig weiter verbessert, so dass dir heute hochwertige Geräte, wie der Hurom H-200 Whole SlowJuicer zur Verfügung stehen, das dir unter anderem die folgenden Vorteile bietet.

Vorteile

  • Großer Einfülltrichter für ganze Früchte
  • Zuführen, Zerkleinern und Entsaften verläuft selbstständig
  • Slow Squeeze Technology
  • Hohe Saftausbeute
  • Leichte Montage und Reinigung
  • Leiser Lauf
  • Auslaufstopp

Nachteile

  • Hohe Anschaffungskosten

Vergleich zu anderen Hurom Modellen

Der Hurom-200 steht mit seiner hochwertigen Qualität anderen Entsafter Modellen von Hurom in nichts nach. Gerade mit seiner Saftausbeute und seiner bedienerfreundlichen Anwendung zählt er zu den Top-Geräten, hat aber, aufgrund des etwas teuren Preises, keine Top-Platzierung geschafft.

Die verwandten Modelle Hurom H-100 Slow Juicer und Hurom H-Ai Self-Feeding SlowJuicer (3.Generation) haben dagegen mit jeweils 43 Umdrehungen in Sachen langsames Entsaften klar die Nase vorn und sind etwas erschwinglicher.

Häufig gestellte Fragen zum Hurom H-200 Entsafter

Kann der Entsafter im Dauerbetrieb genutzt werden?
Dieser Entsafte ist für den Einsatz im Haushalt konzipiert und daher nicht für einen Dauer Einsatz von kommerziellen Ausmaßen geschaffen. Nach einer Entsaftungszeit von etwa 30 Minuten solltest du den Entsafter ruhen lassen, damit sich der Motor abkühlen kann.

Kann man auch harte Knollen wie Ingwer entsaften?
Ja, dieses Gerät ist gut für harte Zutaten geeignet, so dass du auch aus Ingwer Wurzeln eine gute Saftausbeute erzielen kannst.

Kann man Säfte auch mischen?
Ja, dieses Gerät verfügt über einen Auslaufstopp. Hältst du diesen geschlossen, so kannst du Saft von verschiedenen Zutaten gleich im Entsafter mischen.

Ist der Saft klar?
Bei diesem Gerät erhältst du zwei Siebe: Ein feines Sieb, das Fruchtfleisch komplett herausfiltert und für klare Säfte sorgt, sowie ein gröberes Sieb für dickflüssigere, trübe Säfte. Du kannst die Konsistenz deines Saftes also selbst bestimmen.

Ist das Gerät sehr laut?
Nein, dieser Slow Juicer ist sehr leise im Betrieb, so dass du ihn jederzeit einsetzen kannst, ohne Mitbewohner durch die Geräusche zu stören.

Fazit

Der Hurom H-200 Whole SlowJuicer bietet neueste Technologie, die nicht nur qualitativ hochwertige Säfte ermöglicht, sondern gleichzeitig einen hohen Bedienungskomfort bietet. Ein großer Einfülltrichter macht es möglich, ganze Früchte zu verarbeiten. Nachdem du die Früchte in den Trichter legst, werden sie von dem Entsafter zerkleinert, zur Pressschnecke geführt und entsaftet, ohne dass du etwas dazu tun musst.

Die Slow Squeeze Technology ermöglicht es, dass Säfte den vollen Gehalt der Nährstoffe enthalten. Daher ist die Entscheidung für dieses Gerät schon der Gesundheit zuliebe sinnvoll. Darüber hinaus profitierst du von einer hohen Saftausbeute, so dass du Obst und Gemüse bestens nutzen kannst. Selbst der sehr trockene Trester lässt sich späterhin in der Küche noch weiterverwenden.

Kunden sind von diesem innovativen Entsafter begeistert und loben die einfache Handhabung und zuverlässige Arbeitsweise. Der Hurom H-200 Whole SlowJuicer kann jedem zum Kauf empfohlen werden, der nach der besten Methode sucht, um zu Hause gesunde Säfte selbst herzustellen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
579,00
  • 90%

  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 90%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 60%

Der Hurom H-200 Whole SlowJuicer Entsafter in edlem Schwarz ermöglicht nahezu automatisches Entsaften. Hohe Saftausbeute und leiser Lauf. Hochwertige Entsafter-Technologie zum Preis von 579,00 €.

Teile den Beitrag!