Hurom H-320N Whole Slow Juicer Test Rezension 2022

Letztes Update: 13. Juli 2022

Bei dem Hurom H-320N Whole Slowjuicer handelt es sich um die Premium-Serie der Entsafter von Hurom und das Nachfolgemodell des H-300N. Der Entsafter besitzt dabei allerdings die Siebtechnologie des Hurum HZ.

So werden in dem H-320N zwei bereits bewährte Entsafter von Hurom miteinander vereint und verbessert. Herausgekommen ist der unserer Meinung nach beste Entsafter seit Jahren

Lies hier, was dieser ultimative Slow Juicer zu bieten hat.

Highlights und Funktionen des Hurom H-320N

Hurom H-320N Whole SlowJuicer

Der Hurom H-320N kann Obst und Gemüse im Ganzen in leckeren Saft verwandeln.

Hier kaufen bei Grüne Perlen

Das neueste Modell der Entsafter von Hurom ist der H-320 N. Hierbei handelt es sich um einen Slow Juicer, der Früchte und Gemüse langsam entsaftet. So ist das Gerät für alle Arten von Smoothies und Säften hervorragend geeignet. Denn gerade in den grünen Gemüsen steckt nur wenig Saft, der in einem langsamen und schonenden Verfahren ausgesiebt werden muss.

Das eingebaute Sieb ist hierfür auch auf dem neuesten Stand, als Vorbild wurde hier der bereits mit Siebtechnik ausgestattete und bewährte Hurom HZ gewählt.

Durch den recht langsamen Motor mit 43 bis 50 Umdrehungen in der Minute und der neuen Siebtechnik kann der Saft auch aus grünem Gemüse exzellent gepresst werden. So ist der Slow Juicer nicht nur für saftiges Obst, sondern vor allem auch für weniger saftiges und festes Gemüse perfekt geeignet.

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • Schonendes Entsaften
  • Nährstoffe bleiben geschützt
  • Vitalstoffe bleiben im Saft
  • Höhere Saftgewinnung
  • Auch harte Gemüse können entsaftet werden
  • Ohne viel eigenes Zutun und Arbeit Saft und Smoothies in fünf Minuten
  • Einfache und schnelle Reinigung
  • Geräuscharm
  • Garantie von zehn Jahren auf Motor

Nachteile

  • Schonendes Entsaften
  • Nährstoffe bleiben geschützt
  • Vitalstoffe bleiben im Saft
  • Höhere Saftgewinnung
  • Auch harte Gemüse können entsaftet werden
  • Ohne viel eigenes Zutun und Arbeit Saft und Smoothies in fünf Minuten
  • Einfache und schnelle Reinigung
  • Geräuscharm
  • Garantie von zehn Jahren auf Motor

Technische Details

  • Selbstbefüllung über XXXL Einfülltrichter
  • Siebtechnologie auf dem neuesten Stand
  • Edelstahlsieb
  • Sieb und Schnecke aus extra gehärtetem Material
  • Feines und grobes Sieb inklusive
  • Praktische Klappe für den Saftauslass
  • 5 Minuten Autostopp
  • 150 Watt Motor mit 43/ 50 U/min
  • 50 – 60 Hz / 230 Volt
  • Ein-Phasen-Induktions-Motor
  • Presskammer von Hurom auf dem neuesten Stand
  • Kunststoff-Gehäuse in verschiedenen Farben
  • Hochwertiges Design
  • Rezeptbuch gratis
  • Zwei Saftflaschen mit Neoprenhüllen und aus Borosilikatglas auch zum Einfrieren geeignet
  • Gewicht 6,2 kg
  • Kabellänge 1,4 Meter
  • Maße: 22,9 cm x 22,1 cm x 45,9 cm

Bewertung zum Hurom H-320N

Bedienung

Der Entsafter H-320N überzeugt vorwiegend durch seine einfache Bedienung. Denn durch das neuartige sogenannte Self-feeding muss eingefülltes Obst oder Gemüse nicht mehr in kleine Stücke geschnitten, sondern kann in manchen Fällen sogar im Ganzen eingefüllt werden. Den Rest erledigt der Entsafter. Die Zutaten werden klein geschnitten und dann automatisch in die Presskammer eingezogen.

Hinzu kommt, dass der Juicer sehr leise arbeitet und so auch am Morgen der erste Saft zum Frühstück zubereitet, die anderen Mitbewohner nicht aufwecken wird.

Wurde der Entsafter an das Stromnetz angeschlossen, muss er nur noch wie gewünscht befüllt und über einen Knopf eingeschaltet werden, nachdem der Deckel gut befestigt wurde.

Nach fünf Minuten wird das Entsaften automatisch gestoppt, die Funktion ist automatisch und muss nicht vorab eingestellt werden. Nachdem der Smoothie oder Saft fertig ist, kann er über den Saftausguss in ein geeignetes Glas oder die mitgelieferte Flasche gefüllt werden.

Features

Der Entsafter H-320N von Hurom bringt viele Features mit. Er wurde auf der Basis des bewährten H-300 entwickelt, erhielt zusätzlich aber eine neue Siebtechnik, die mit einem belastbaren Edelstahlsieb ausgestattet ist. Diese Technik wurde bereits bei dem Hurom HZ verbaut und bietet nun beim H-320 N die gleichen Vorteile.

Über den großen XXXL Trichter können problemlos auch größere Obst- und Gemüsesorten im Ganzen eingefüllt werden. Lediglich große Kerne oder Steine sollten hier entfernt werden. Kerne wie in Weintrauben oder Äpfeln sind hier kein Problem, sondern bleiben im Sieb hängen und können später entfernt werden.

Durch das schonende und langsame Entsaften und Rotieren wird ein zu großer Eintrag von Sauerstoff vermieden. Dadurch bleiben mehr Vitalstoffe im Saft erhalten und Smoothie und Saft sind insgesamt gesünder.

Ein reibungsloses Entsaften auch bei sehr harten Zutaten wird der Reservemodus automatisch aktiviert und nach erfolgtem Entsaften auch selbstständig wieder deaktiviert. Die Maschine entsaftet praktisch die großen eingefüllten Gemüse oder Obststücke ganz von selbst ohne ein weiteres Zutun des Users.

Dadurch, dass der große XXXL-Trichter und das Sieb nach der erfolgten Entsaftung ganz einfach entnommen werden können, ist die Reinigung von Messern und Sieb sehr einfach. Diese werden einfach unter laufendem Wasser mit ein wenig Spülmittel schonend gereinigt, nachdem große, anhaftende Trester-Reste im Restmüll entsorgt wurden.

Durch den integrierten Autostopp endet jedes Entsaften nach fünf Minuten und der Saft oder der Smoothie können durch den praktischen Saftauslass in ein Glas oder eine der mitgelieferten Flaschen gefüllt werden.

Wird der Entsafter direkt beim Hersteller oder Fachhändler und nicht über einen Billiganbieter erworben, dann ist hier im Kaufpreis eine Herstellergarantie enthalten. Diese beläuft sich über 10 Jahre auf den Motor, auf alle anderen Teile wird eine Garantie von zwei Jahren gegeben.

Es stehen zwei Siebe zur Verfügung. Für das Entsaften ist das feine Sieb hilfreich, denn hierdurch erhältst du wirklich reinen Saft ohne jegliche Zusätze. Für die Herstellung von Smoothies, die im Ganzen ein wenig sämiger sind, ist das grobe Sieb zu wählen.

Geschmack

Im Geschmack sind die Säfte und Smoothies nicht zu übertreffen. Denn sie bieten den reinen Saft, der in den Früchten und Gemüsen steckt. Verfeinern kannst du deine Säfte und Smoothies dann noch selbst mit den verschiedenen Gewürzen oder Süßungsmitteln.

Preis

Der Preis für den Hurom H-320N ist relativ hoch, dieser wird sich im täglichen Gebrauch allerdings schnell wieder auszahlen. So wird der Entsafter der Premiumserie vom Hersteller aus mit Garantiebestätigung für 599,00 Euro angeboten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich mit anderen Produkten kann hier mit gut bezeichnet werden.

Billigere Angebote im Internet solltest du genau überprüfen. Denn handelt es sich bei dem Anbieter nicht um einen Fachhandel, dann entfällt die Garantiebestätigung für zehn Jahre auf den Motor und zwei Jahre auf alle anderen Teile. Hier ist zu erwägen, welches Angebot letztlich dann besser ist.

Unterschiede zu vergleichbaren Entsaftern

Im Gegensatz zum Hurom H-100 und anderen Entsaftern ist der H-320 das Premiummodell. Als größter Unterschied neben dem Preis, der beim H-100 mit 349,00 Euro deutlich geringer ist, ist primär der Einfülltrichter zu nennen.

Auch wenn dieser bei dem H-100 schon sehr groß gewählt ist, müssen dennoch verschiedene Zutaten noch zurechtgeschnitten werden, damit sie passen und zu Saft verarbeitet werden können. Dies ist beim H-320 einfacher, da hier das Selbstbefüllungssystem eingebaut wurde und auf ein Zuschneiden ganz verzichtet werden kann.

Hinzu kommt die Garantie auf den Motor, die beim H-320 vom Hersteller auf zehn Jahre verdoppelt wurde.

Auch im Gegensatz zu anderen Slow Juicern ist der H-320 das Premiummodell mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, da du hier praktisch nur noch das gewählte Gemüse oder Obst im Ganzen einfüllen musst und den Startknopf drückst. Alles andere wird automatisch erledigt. Der fertige Saft wird dann einfach über den Auslass in ein Glas oder die Flasche gegeben.

Für wen geeignet

Der Entsafter H-320 N von Hurom ist für alle geeignet, die gerne täglich frisch gepressten Saft oder Smoothies trinken und hierfür nicht nur saftiges Obst, sondern auch grünes Gemüse oder Salat wählen möchten.

Diese können in dem Juicer, auch wenn er langsam presst, dennoch recht schnell zubereitet werden, da kein langwieriges Schneiden der verwendeten Früchte und Gemüse erforderlich ist. So kann anderes im Haushalt oder Büro erledigt werden, während der Entsafter seine Arbeit macht und dir frisch gepressten Saft serviert.

Video: Vorstellung des Hurom H-320N

In diesem Video wird der Entsafter der Extraklasse in Aktion vorgestellt und beurteilt.

Häufig gestellte Fragen

Ist der Hurom H-320 N auch für andere Sachen geeignet als nur zum Entsaften?

Neben Saft und Smoothies kannst du mit dem Slow Juicer auch verschiedene Nussmilch-Sorten herstellen, wenn du diese für einen veganen Kaffee benötigst oder aus anderen Gründen auf tierische Milch verzichten möchtest. Auch die Eiszubereitung in jeder Form gelingt mit dem Entsafter ausgezeichnet.

Kann ich mit dem H-320 N auch relativ trockenen Sellerie entsaften?

Gerade auch für trockenes Gemüse, das wenig Saft enthält, wie der Sellerie ist dieser Slow Juicer gut geeignet. Auch wenn der Ertrag von Saft nicht so ergiebig ist wie bei saftigem Obst, so kommt dennoch eine verwendbare Menge zusammen. Der Vorteil ist, dass wirklich reiner Saft gefiltert wird und Trester im Sieb verbleibt.

Ich möchte dunkelgrünes Pressgut mit im Smoothie verarbeiten, ist das möglich?

Ja, auch Pressgut wie Salat, Spinat oder verschiedene Wildkräuter können mit dem Entsafter gepresst werden und gelangen so entweder einzeln als Saft oder gemischt in einem Smoothie durch den Saftauslass in die Flasche oder ein Glas.

Fazit

Auf der Basis des Hurom H-300 wurde der H-320N entwickelt und zudem mit der neuen Siebtechnik des HZ ausgestattet. So vereinbart der Entsafter zwei bewährte Produkte von Hurom in einem. Wer gerne täglich frischen Saft oder selbst hergestellte Smoothies trinkt und seine vegane Nussmilch selbst herstellen möchte, ist mit diesem Slow Juicer perfekt beraten.

Denn auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier, gerade auch im Vergleich mit anderen Entsaftern der gleichen Preisklasse. Die Bedienung ist einfach und dank des Selbstbefüllungssystems müssen Früchte und Gemüse nicht mehr zerkleinert eingegeben werden, was sehr viel Zeit spart.

Die Zeit des Entsaftens, die nach fünf Minuten automatisch ausgestellt wird, kann dann für andere Dinge im Haushalt oder Büro genutzt werden. Durch sein leises Arbeiten wird auch keine andere Person in der Wohnung oder im Büro gestört.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 5 Sterne
599,00
  • 100%

  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 100%
  • Geschmack
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 90%

Der Hurom H-320N kann ausgezeichnet Obst und Gemüse im Ganzen in leckeren Saft verwandeln. Arbeitet komplett automatisch und individuell. Mit 599,00 € eine ausgezeichnete Preis-Leistung.

Teile den Beitrag!