Kela Frutta Dampfentsafter Test Rezension 2019

Mit dem praktischen Kela Frutta Dampfentsafter ist es jetzt einfach, zu Hause frischen Saft zuzubereiten, der sich auch länger halten lässt. Dieses Gerät entsaftet auf zuverlässige Weise mit Wasserdampf und folgt damit dem Prinzip, das schon seit Generationen zum Entsaften von Obst und Gemüse angewendet wird. Es kann eine ausgezeichnete Saftausbeute erzielt werden und auch größere Mengen von Früchten, beispielsweise von der Ernte im eignen Garten, lassen sich spielerisch verarbeiten. Es lohnt sich, dieses Gerät einmal kennenzulernen.

Aufbau des Gerätes

Kela Frutta Dampfentsafter

Mit dem Kela Frutta Dampfentsafter schnell nährstoffreichen Saft ohne ein Schälen oder Entkernen möglich.

Dieser Dampfentsafter besitzt keine eigene Energiequelle, sondern ist herdgebunden. Er kann auf jeder Art von Herd eingesetzt werden, gleichgültig ob es sich dabei um die offene Flamme eine Gasherds, ein Ceran Feld oder einen Induktionsherd handelt. Das Gerät ist aus hochwertigem 18/10 Edelstahl gearbeitet und hochglanzpoliert.

Der Dampfentsafter von Kela besteht aus vier Teilen, die sich dank der hervorragenden Verarbeitungsqualität sehr leicht zusammensetzen lassen. Der unterste Topf ist zum Halten des Wassers ausgelegt, dass zur Erzeugung des Wasserdampfs dient. Dieser Topf verfügt über einen dicken Kapselboden, der für eine optimale Wärmeverteilung sorgt.

Über dem Wassertopf wird der Saftauffangbehälter angebracht, der im Inneren über eine trichterförmige Öffnung verfügt, durch die der heiße Wasserdampf aufsteigen kann. Darüber befindet sich der Fruchtbehälter, in den du das Obst oder Gemüse legst, das entsaftet werden soll. Der Boden dieses Behälters ist mit vielen kleinen Löchern versehen, so dass der Dampf ungehindert an die Früchte gelangen kann.

Oben wird der Obst Entsafter mit einem durchsichtigen Glasdeckel verschlossen. Am Saftbehälter ist ein Schlauch aus lebensmittelechtem Silikon angeschlossen, der mit einer Klemme verschlossen werden kann. Nach dem Entsaften kannst du den Saft durch den Schlauch leicht abfüllen, indem man einfach die Klemme öffnest.

Mit dem Kela Frutta Dampfentsafter schnell nährstoffreichen Saft ohne ein Schälen oder Entkernen möglich.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten Des Vital Dampfentsafters von Kopf

  • Typ: Dampfentsafter, herdgebunden
  • Geeignet für: Alle Herdarten, einschließlich Induktion
  • Material: Edelstahl mit Glasdeckel
  • Größe: 36 x 25 x 25 cm
  • Gewicht: 3,3 kg

Wenige Schritte zu leckerem Fruchsaft

Mit dem Kela Frutta Dampfentsafter gestaltet sich das Zubereiten von Frucht- oder Gemüsesaft ganz einfach. Im ersten Schritt werden die Zutaten gewaschen und schlechte Stellen entfernt. Große Stücke können zerteilt werden. Du brauchst die Zutaten jedoch nicht zu schälen oder zu entkernen, so dass sich die Vorbereitung schnell vornehmen lässt.

Das vorbereitetet Obst oder Gemüse wird nun in den Fruchtbehälter gelegt und der zusammengesetzte Entsafter oben mit dem Deckel verschlossen. Dann stellst du den Entsafter auf den Herd und schaltest die Platte zunächst auf die höchste Energiestufe, so dass sich der Wasserdampf schnell erzeugen kann. Du solltest darauf achten, dass der Ablaufschlauch fest mit der Klemme verschlossen ist.

Durch den Glasdeckel kannst du beobachten, wie der Entsaftungsprozess voranschreitet. Wenn die Zutaten entsaftet sind, kannst du sie über den Ablaufschlauch bei geöffneter Klemme noch heiß in Flaschen abfüllen, die sofort verschlossen werden. Auf diese Weise ist der Saft monatelang haltbar. Natürlich kann der Saft auch sofort genossen werden.

Welche Zutaten eignen sich für den Frutta Dampfentsafter?

Mit diesem Gerät kannst du so gut wie jede Art von Obst und Gemüse entsaften. Der Dampfentsafter ist für weiche Zutaten wie Kirschen oder Tomaten ebenso gut geeignet, wie für harte Zutaten, zu denen Möhren, Äpfel und Birnen gehören. Auch solche Früchte, die in anderen Arten von Entsaftern nur eine geringe Saftausbeute erzielen, wie beispielsweise Beeren, lassen sich im Dampfentsafter von Kela auf effiziente Weise entsaften.

Der Dampfentsafter von Kela ist auch ein Experte für alle Arten von Gemüse. Dazu gehören auch Blattgemüse wie Spinat, oder Wildkräuter, die ebenfalls zu den Zutaten gehören, die schwer zu entsaften sind. So kannst du mit diesem Gerät auch grüne Smoothies zubereiten.

Die Entsaftungszeit hängt von der Beschaffenheit der Zutaten ab. Während eine Ladung von weichen Früchten schon in weniger als einer Stunde vollkommen entsaftet ist, können harte Früchte durchaus zwei Stunden dauern. Das Gerät arbeitet jedoch vollkommen selbständig. So dass du während der Zeit des Entsaftens anderen Aufgaben nachgehen kannst.

Reinigung des Dampfentsafters von Kela

Der Dampfentsafter gründlich gereinigt werden. Bei dem Gerät von Kela ist das jedoch kein Problem. Die Oberflächen aus Edelstahl sind von innen und außen sehr glatt, so dass sich der Fruchtsaft nicht fest ansetzen kann. Die einzelnen Töpfe sind außerdem spülmaschinenfest. Lediglich der Ablaufschlauch sollte mit der Hand gespült werden.

Die Töpfe verflecken außerdem nicht, so dass auch stark färbendes Obst wie Blaubeeren keine Spuren hinterlässt. Außerdem ist das Gerät geschmack- und geruchsneutral, so dass jeder Saft seinen originalen Geschmack behält.

Für wen eignet sich der Dampfentsafter von Kela?

Ernährungswissenschaften raten heute immer wieder dazu, täglich mehrere Portionen von Obst und Gemüse zu verzehren. Nicht immer ist es ganz einfach, diese Mengen in den täglichen Speiseplan einzuarbeiten. Da kann ein selbstgemachter Saft eine wunderbare Art sein, um den täglichen Speiseplan zu bereichern.

Der Saft aus dem Dampfentsafter enthält zwar ein wenig weniger Vitamine und andere Nährstoffe, als das bei rohen Säften der Fall ist. Doch sind immer noch sehr viele Nährstoffe vorhanden, da die Zutaten nicht gekocht werden.

Wenn du einen eigenen Garten hast, oder regelmäßig größere Mengen von frischem Saison-Obst günstig auf dem Markt einkaufst, so ist der Kela Dampfentsafter für dich eine besonders praktische Lösung. Mit ihm kannst du mehrere Kilo Obst oder Gemüse auf einmal verarbeiten und kannst das Gerät alleine arbeiten lassen. Im Gegensatz zu anderen Entsaftern ist es bei diesem Gerät nicht nötig, ständig Früchte nachzufüllen.

Mit dem Kela Dampfentsafter stellst du pasteurisierten Saft her, der lange haltbar ist, wenn du ihn sofort abfüllst. Daher eignet sich das Gerät auch besonders gut für alle, die Säfte zum Aufbewahren zubereiten möchten. Außerdem bildet der klare Saft auch eine ausgezeichnete Grundlage für leckere Gelees, die eine weitere gute Möglichkeit bieten, um Früchte aus dem Garten zu nutzen.

Vor- und Nachteile des Frutta Dampfentsafters

Dieser moderne Dampfentsafter bietet seinem Benutzer zahlreiche Vorteile. Dazu gehören unter anderem:

  • 18/10 Edelstahl
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Leichte Handhabung
  • Große Saftausbeute
  • Pasteurisierter Saft, lange haltbar
  • Leichte Reinigung
  • Spülmaschinengeeignet

Bei diesem Gerät wir häufiger auch ein Nachteil bemängelt:

  • Ablaufschlauch kann nicht in der Spülmaschine gespült werden

Häufig gestellte Fragen zum Frutta Dampfentsafter

Wie viel Saft kann man in einem Arbeitsgang erzielen?

Die Saftausbeute hängt oft von den Früchten ab, die entsaftet werden. Bei reifen Früchten kann man aus einem vollen Fruchtkorb etwa 3 Liter Fruchtsaft erzielen.

Wie lange dauert das Entsaften?

Die Zeit des Entsaftens ist für unterschiedliche Zutaten verschieden. Weiche Früchte und Gemüse lassen sich in 50 bis 60 Minuten entsaften, während harte Obst du Gemüsesorten die doppelte Zeit benötigen können. Durch den durchsichtigen Deckel kann man leicht feststellen, wann ddie Zutaten vollkommen entsaftet sind.

Bleiben die Vitamine im Dampfentsafter erhalten?

Der Frutta Dampfentsafter verarbeitet die Früchte auf eine möglichst schonende Weise. Die Zutaten werden nicht gekocht. Daher bleibt ein großer Teil der Nährstoffe enthalten, so dass der Fruchtsaft ein ausgezeichneter Beitrag zur Ernährung der Familie ist.

Können auch Quitten mit dem Dampfentsafter auch Quitten entsaftet werden?

Ja, das Verfahren der Dampfentsaftung ist auch für Quitten ausgezeichnet geeignet. Man erzielt eine gute Saftausbeute und man kann direkt beim Entsaften Zucker mit der Quitten in den Fruchtkorb schichten.

Was kann man im Frutta Dampfentsafter verarbeiten?

In dem Gerät von Kela kann man grundsätzlich jede Art von Früchten oder Gemüse verarbeiten. Dazu gehören auch solche Zutaten, die mit anderen Methoden nur schwer zu entsaften sind, wie Beeren, Blattgemüse oder Wildkräuter.

Wie erfolgt die Reinigung des Entsafters?

Die Reinigung des Kela Frutta Dampfentsafters gestaltet sich einfach. Das Gerät besteht aus vier Teilen und kann nach Gebrauch schnell auseinander genommen werden. Die Teile haben eine sehr glatte Edelstahloberfläche und können leicht gespült werden, ohne dass Flecke zurückbleiben. Wahlweise kann man den Entsafter auch in die Spülmaschine geben. Dabei muss man allerdings den Ablaufschlauch aus Silikon abnehmen, der nicht spülmaschinengeeignet ist.

Auf welchem Herd kann man den Entsafter einsetzen?

Dieser Dampfentsafter ist für jeden Herdtyp geeignet. Er kann auf Gasherden und Elektroherden benutzt werden und ist für das Ceranfeld und auch für Induktion geeignet. Dafür sorgt der starke, verkapselte Boden, der vollkommen glatt auf der Kochfläche aufliegt.

Fazit

Der Kela Frutta Dampfentsafter ist ein hochwertiges Gerät, das sich durch den Einsatz hochwertiger Materialien und eine ausgezeichnete Verarbeitung auszeichnet. Das Gerät kann leicht auf jedem Herd zum Einsatz kommen und bietet eine praktische Möglichkeit, auch größere Mengen von Obst oder Gemüse problemlos zu entsaften.

Dieser Dampfentsafter wird von Kunden ausgezeichnet bewertet. Die einfache Bedienungsweise und die gute Saftausbeute werden immer wieder lobend erwähnt. Das Gerät zeichnet sich außerdem durch ein gutes Preis- Leistungsverhältnis aus und kann daher jedem Interessierten zum Kauf empfohlen werden.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
  • 90%

  • Kela Frutta
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 18. März 2019
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Features
    Autor: 90%
  • Geschmack
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 80%

Mit dem Kela Frutta Dampfentsafter für -- € schnell nährstoffreichen Saft ohne ein Schälen oder Entkernen möglich.

Teile den Beitrag!