Grafner Dampfentsafter Test Rezension 2019

Wer selbstgemachte Fruchtsäfte zu schätzen weiß und gerne auch einmal größere Mengen von Obst verarbeiten möchte, findet in dem Grafner Dampfentsafter einen ausgezeichneten Küchenhelfer, mit dem das Entsaften von allen Obst und Gemüsesorten einfach gemacht wird. Das Gerät ist herdgebunden und folgt dem gleichen Prinzip des Entsaftens mit Wasserdampf, das schon unsere Großmütter bevorzugten. Dieses moderne Gerät bietet jedoch ein energieeffizientes, schonendes Entsaften, das den heutigen Ansprüchen entspricht. Es lohnt sich, diesen Dampfentsafter einmal näher kennenzulernen.

So funktioniert der Grafner Dampfentsafter

Grafner Dampfentsafter

Der Grafner Dampfentsafter entsaftet großartig zum kleinen Preis.

Das Prinzip des Dampfentsafters von Grafner ist einfach. Durch Erhitzen von Wasser wird Wasserdampf erzeugt, der in den Fruchtkorb geleitet wird. Die Zellstrukturen der Früchte platzen durch den Wasserdampf auf und lassen den Saft entweichen.

Der Entsafter ist so aufgebaut, das sich der Arbeitsgang sehr einfach gestaltet. Der Entsafter besteht aus vier Teilen. Unten befindet sich ein Topf, in dem das Wasser erhitzt wird. Der entstehende Wasserdampf steigt durch einen Trichter durch den darüber liegenden Saftauffangbehälter in einen Siebeinsatz auf, in dem sich die zu entsaftenden Früchte befinden. Oben wird das Gerät mit einem Glasdeckel verschlossen, der einen Blick auf die Früchte erlaubt.

Der Saftauffangbehälter ist mit einem Silikonschlauch ausgestattet, durch den du den Saft ablassen kannst. Der Schlauch wird mit einer Klemme geschlossen, so dass du bestimmen kannst, wann der Saft ablaufen soll.

Der unterste Topf ist mit einem dicken Sandwichboden ausgestattet, der glatt auf der Herdoberfläche aufliegt und eine ausgezeichnete Wärmeleitung garantiert und für ein energiesparendes Arbeiten sorgt. Dank dieses Bodens kannst Du den Entsafter auf jedem Herd einsetzen. Er ist für die offene Flamme eines Gasherds ebenso gut geeignet, wie für jede Art von Elektroherd und auch für Kochen mit Induktion.

Der Grafner Dampfentsafter entsaftet großartig zum kleinen Preis. 

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des Grafner Dampfentsafters

  • Typ: Dampfentsafter, herdgebunden
  • Geeignet für: Alle Herdarten, inklusiv Induktion
  • Material: Edelstahl mit Glasdeckel
  • Größe: 26 cm Durchmesser, 35 cm Höhe
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Fruchtvolumen: 4 kg
  • Fassungsvermögen Wasserbehälter: 6,5 Liter

Arbeitsweise mit dem Grafner Dampfentsafter

Der Dampfentsafter erlaubt es, Obst und Gemüse mit einem sehr geringen Arbeitsaufwand in Saft zu verarbeiten. Zur Vorbereitung brauchen die Früchte lediglich gewaschen und von faulen Stellen befreit zu werden. Die meisten Früchte können in dem Gerät ganz verarbeitet werden. Entkernen oder Entfernen des Kerngehäuses ist ebenfalls nicht notwendig.

Sind die Früchte oder das Gemüse vorbereitet, so werden sie in den Fruchtkorb gegeben. Der unterste Topf wird mit Wasser gefüllt und das Gerät zusammengesetzt. Dank der hochwertigen Verarbeitung passen die einzelnen Teile perfekt ineinander. Es empfiehlt sich, den Entsafter zunähst auf der höchsten Energiestufe des Herds in Betrieb zu nehmen. Sobald sich der Wasserdampf entwickelt, kann die Hitze zurückgeschaltet werden.

Die Zeit, die das Gerät zum Entsaften braucht, hängt von der Art der Früchte ab, die verarbeitet werden sollten. Man unterscheidet zwischen weichen, mittelharten und harten Zutaten. Während du weiches Obst wie Erdbeeren schon in weniger als einer Stunde entsaften kannst, braucht Möhrensaft möglicherweise zwei Stunden.

Durch den Glasdeckel kannst du das Fortschreiten des Entsaftens beobachten. Das hilft dir besonders bei den ersten Anwendungen des Gerätes. Wenn du häufig die gleichen Zutaten entsaftest, entwickelst du bald Erfahrungswerte, die dir bei der Bestimmung der Zeitdauer helfen.

Diese Zutaten können entsaftet werden

Der Entsafter von Grafner bietet dir vielfältige Möglichkeiten zum Entsaften und gewährt stets eine ausgezeichnete Saftausbeute. Selbst solche Früchte, die normalerweise nur wenig Saft erzielen, wie zum Beispiel Beeren, können mit diesem Gerät ein optimales Saftvolumen erzielen.

Du kannst den Dampfentsafter auch für Blattgemüse oder Kräuter einsetzen und dich auf gesunde grüne Smoothies freuen. So kannst du aus fast allen Obst und Gemüsearten Saft herstellen und deiner Familie viel Abwechslung bieten. Auch Quitten und Holunderbeeren lassen sich verarbeiten.

Wenn du dem Saft Zucker zusetzen möchtest, so ist das problemlos möglich. Dabei empfiehlt es sich, den Zucker gleich zu Beginn zusammen mit dem Obst in das Sieb einzuschichten. Nachsüßen des fertigen Saftes kann die Haltbarkeit beeinflussen.

Abfüllen des Safts und Haltbarkeit

Der Saft wird durch den Wasserdampf pasteurisiert. Daher ist er auch länger haltbar, als roher Fruchtsaft. Durch den schonenden Prozess, der durch dieses Gerät ermöglicht wird, behält der Saft dennoch die meisten Nährwerte aus dem Obst oder Gemüse. So kommt Deine Familie in den vollen Genuss dieser gesunden Erweiterung der Ernährung.

Durch das richtige Abfüllen kannst du die Haltbarkeit des Saftes weiter begünstigen. Dazu kannst du sterilisierte Flaschen vorbereiten, in die du den Saft noch heiß einfüllst. Die randvollen Flaschen solltest Du sofort verschließen. Auf diese Weise kann der Saft monatelang haltbar gemacht werden.

Besondere Eigenschaften des Geräts von Grafner

Der Dampfentsafter von Grafner ist mit wärmeisolierten Griffen ausgestattet und auch der Knopf zum Anheben des Deckels ist wärmeisoliert. So kannst du das heiße Gerät Sicher bewegen. Die Teile des Entsafters sind aus hochglanzpoliertem, sehr glattem Edelstahl hergestellt. Das Material ist geschmacksneutral, so dass die Aromen deiner Säfte stets erhalten bleiben.

Der Saft, den du aus dem Gerät von Grafner erhältst, ist sehr klar. Fruchtfleisch, Kerne und Kerngehäuse bleiben im Sieb zurück und gelangen nicht in den Saft. Darum eignet sich dieser Saft auch ausgezeichnet zur Weiterverarbeitung zu Gelee.

Reinigung des Dampfentsafters

Nach jedem Entsaften solltest du das Gerät gründlich reinigen, so dass es für den nächsten Einsatz bereit steht. Die diesem Modell von Grafner gestaltet sich die Reinigung sehr einfach. Dank der glatten Oberflächen setzt der Fruchtsaft kaum an und auch stark färbende Zutaten wie Rote Beete hinterlassen keine Flecke.

Du kannst die einzelnen Teile des Entsafters von Hand spülen oder auch in die Spülmaschine geben. Jedoch solltest du darauf achten, dass der Ablaufschlauch aus Silikon hergestellt und nicht spülmaschinenfest ist. Er muss immer mit der Hand gespült werden.

Für wen eignet sich der Grafner Dampfentsafter?

Wenn du selbst einen Garten hast, in dem du Obst und Gemüse erntest, so ist der Dampfentsafter von Grafner für dich ideal. Du kannst größere Mengen von Obst leicht verarbeiten und auch einen Vorrat von haltbarem Saft anlegen.

Auch Hausfrauen, die gerne saisonale Sonderangebote für Obst nutzen, können von dem Gerät ausgezeichnet profitieren. Mit dem Gerät wird es leichter, Fruchtsaft als tägliche Ergänzung zur Ernährung einzusetzen und auf diese Weise der Familie die empfohlenen täglichen Mengen von Obst und Gemüse in ansprechender Weise anzubieten.

Vor- und Nachteile des Grafner Dampfentsafters

Dieser Dampfentsafter von Grafner ist ein modernes Gerät, das seinem Benutzer zahlreiche Vorteile gewährt. Dazu gehören unter anderem:

  • Großes Volumen für Früchte
  • Hohe Saftausbeute
  • Optimale Wärmeleitung durch Sandwichboden
  • Für jeden Herd einschließlich Induktion geeignet
  • Leichte Bedienung und Reinigung
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Zu den wenigen Nachteilen, die bei diesem Gerät bemängelt werden, gehört:

  • Ablaufschlauch aus Silikon nicht spülmaschinengeeignet

Häufig gestellte Fragen zu dem Gerät

Welches Obst kann entsaftet werden?

Mit diesem Gerät von Grafner können so gut wie alle Obstsorten entsaftet werden. Die Früchte können Hart oder weich sein und auch die Größe spielt keine Rolle.

Ist der Saft haltbar?

Ja, durch den Wasserdampf wird der Saft pasteurisiert, wodurch er haltbarer ist, als roher Saft. Wird er im heißen Zustand in sterilisierte Flaschen gefüllt, so kann es sogar mehrere Monate gelagert werden.

Kann der Saft gezuckert werden?

Ja , es bleibt jedem überlassen, den Saft nach Geschmack zu zuckern. Der Zucker sollte jedoch schon beim Entsaften beigefügt werden, damit die Haltbarkeit des Saftes nicht beeinträchtigt wird.

Muss das Obst vor dem Entsaften geschält werden?

Nein, vor dem Entsaften sollte man das Obst lediglich gut waschen und mögliche faule Stellen ausschneiden. Schälen und Entkernen ist nicht nötig.

Wie entsaftet der Wasserdampf?

Durch den Wasserdampf platzen die Zellstrukturen der Zutaten auf. Der Saft kann auf diese Weise einfach aus den Früchten herauslaufen und braucht nur noch aufgefangen zu werden.

Wie reinigt man das Gerät?

Da der Entsafter aus glattem Edelstahl hergestellt ist, kann er auch einfach gereinigt werden. Dazu wird er in seine vier Einzelteile zerlegt und entweder von Hand gewaschen oder in die Spülmaschine gegeben. Der Silikonschlauch zu Saftablassen ist allerdings nicht spülmaschinenfest. Und muss daher vorher abgenommen werden.

Fazit

Selbstgemachte Säfte sind heute angesagt und mit dem Dampfentsafter von Grafner können köstliche, lange haltbare Säfte mit wenig Arbeit zu Hause zubereitet werden. Das Gerät is leicht zu bedienen und ebenso leicht zu reinigen.

Durch die lange Haltbarkeit des Saftes, der mit diesem Gerät erzielt wird, kann man auch gut einen Vorrat anlegen, entweder aus Gartenfrüchten oder günstigen Saison Angeboten. Die Kunden Rezensionen zu diesem Gerät sind zum größten Teil positiv. Wer einmal mit diesem Dampfentsafter gearbeitet hat, möchte das Gerät nicht mehr vermissen und empfiehlt es auch gerne weiter Das Gerät ist außerdem zu einem sehr günstigen Preis erhältlich.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
32,80
  • 80%

  • Grafner
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 16. September 2019
  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Features
    Autor: 70%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 100%

Der Grafner Dampfentsafter entsaftet großartig zum kleinen Preis von nur 32,80 €.

Teile den Beitrag!