Die besten Entsafter und Saftpressen

Moulinex ZU500 A Infinity Testbericht

Moulinex ZU5008

Dank low Speed eine günstige Alternative zu echten Slow Juicern

Der Moulinex ZU500 Entsafter hat ein modernes Design. Er lässt sich leicht bedienen und bringt viel Abwechslung in die Küche. Es handelt sich bei diesem Entsafter von Moulinex um einen vielseitigen Küchenhelfer, der für die unterschiedlichsten Obst- und Gemüsesorten verwendet werden kann. Er ist robust gebaut und bei ordnungsgemäßer Verwendung sehr langlebig. Wir zeigen in unserem test, was das Gerät leisten kann und ob es sich lohnt, zu kaufen.

Ein günstiges Gerät mit besonderen Features

Die Saftpresse Moulinex ZU500 hat eine Leistung von 800 Watt. Sie ist für alle Obst- und Gemüsesorten geeignet. Dabei ist es egal, ob die Lebensmittel hart, weich, roh, grün oder gekocht sind. Die Handhabung des Gerätes ist kinderleicht. Es ist nur eine Geschwindigkeitsstufe vorhanden, so dass keine Bedienungsfehler passieren können.

Der Einfüllschacht ist sehr groß, so dass auch größere Obststücke ohne Probleme eingelegt werden können. Das meiste Obst muss vor dem Entsaften nicht klein geschnitten werden. Das spart viel Arbeit und Zeit. Nur sehr großes Obst sollte je nach Größe geviertelt und geteilt werden. Hier entscheidet das Augenmaß.

Das besondere ist das langsame Low Speed Technology System ist perfekt für eine vitaminreiche und gesunde Zubereitung. Es handelt sich beim Moulinex Küchenhelfer um einen Entsafter mit dem alle Lebensmittel sanft zerkleinert werden. Zwar ist der Motor nicht stark genug, um echte Slow Juicer Ergebnisse zu liefern, das Gerät ist aber dennoch durch dieses Feature ein Kompromiss.

Eigenschaften des Entsafters

Der ZU5008 hat ein modernes Design. Der Entsafter ist sehr robust und kompakt. Er findet auf jedem Küchentresen einen festen Platz. Das einzigartige System sorgt jederzeit für einen frischen Saft. Das Motorgeräusch ist dabei nur sehr leise zu hören. Ein großer Vorteil ist, dass der Entsafter von Moulinex sehr vielseitig für Säfte oder Desserts genutzt werden kann.

Zwei Edelstahlfilter sorgen für die Zubereitung von Suppen, Dips, Smoothies, Saft in Verbindung mit den unterschiedlichsten Konsistenzen. Der Entsafter sorgt dabei für eine gesunde und geschmackvolle Zubereitung. Alle Vitamine und Farbträger bleiben in den zubereiteten Speisen und Getränken enthalten.

Einfache Bedienung

Der Moulinex Entsafter lässt sich leicht bedienen. In den obersten Schacht werden die unterschiedlichen Früchte eingefüllt. Durch zwei unterschiedliche Ausgänge für den Saft und das Trester kann ein perfekter Saft produziert werden.

Durch die besondere Technik des Entsafters kann bei allen Früchten und Obstsorten ein Höchstmaß an Saftausbeute garantiert werden. Mit Hilfe der Anti-Rutsch Sockel ist dafür gesorgt, dass das Gerät im Betrieb nicht wegrutschen kann. Der Deckel lässt sich leicht befestigen.

Er ist sehr stabil und sorgt dafür, das während des Betriebes kein Saft auf den Küchentresen spritzt. Somit bleibt der Arbeitsplatz schön sauber. Für die Sicherheit gibt es zusätzlich ein Sicherheitssystem. Das Gerät verfügt nur über eine Geschwindigkeitsstufe und einen An- und Ausschalter. Damit kann kein Fehler bei der Bedienung des 300 Watt Entsafters von Moulinex passieren.

Ein Rezeptbuch mit vielen Anwendungsbeispielen ist im Lieferumfang enthalten. Damit können die leckersten Getränke oder Suppen zubereitet werden. Alle technischen Details findet man auf der Herstellerseite.

Leichte Reinigung der einzelnen Teile

Nach jeder Nutzung muss das Gerät komplett gereinigt werden. Von außen kann der Entsafter mit einem weichen Tuch und etwas Spülmittel gereinigt werden. Alle Teile, die abgenommen werden können, lassen sich in der Spülmaschine reinigen. Das ist hygienisch und praktisch. Das Sieb lässt sich leicht mit einer Bürste reinigen. Somit steht das Gerät jederzeit für die nächste Saftproduktion wieder bereit.

Bei ordnungsgemäßer Nutzung und Pflege ist das Gerät sehr langlebig. Moulinex legt viel Wert auf eine gute Qualität und eine saubere Verarbeitung. Der Moulinex Entsafter wurde nur aus hochwertigen Kunststoffen hergestellt. Eine Verfärbung gibt es nicht.

Features

Vorteile:

  • Leichte Bedienbarkeit
  • Sanfte Verarbeitung durch Low-Speed-Funktion
  • Vielfältig nutzbar (Suppen, Dips, Cremes oder Säfte)
  • Trester und Saft werden getrennt
  • Sicherheitssystem
  • Rezeptbuch mit vielen nützlichen Tipps
  • Energieeffizient
  • Große Saftausbeute
  • Leicht zu Reinigen
  • Interessantes Design

Nachteile:

  • Kein „echter“ Slow Juicer
  • Keine Feinabstimmung möglich
  • Etwas teuer für die Ausstattung

Fazit: Der Moulinex Entsafter ist energieeffizient

Der Moulinex kann fast alles, aber er ist kein spezialist auf den einzelnen Gebieten. Das muss er auch nicht sein, denn er bietet für 90% der Nutzer genau das richtige. Mit seinen 800 Watt ist er trotz einem niedrigem Stromverbrauch sehr leistungsstark. Alle Arten an Obst und Gemüse können zerkleinert werden.

Der Saft wird sauber aus dem Produkt getrennt und in einem zusätzlichen Behälter gesammelt. Der Motor ist sehr leise. Daher wird der Entsafter gerne morgens beim Frühstück genutzt, da ansonsten kein Familienmitglied geweckt wird. Das Gerät hat ein neuartiges System, bei dem alle Produkte besonders schonend und langsam zerdrückt werden.

Das sorgt dafür, dass alle Vitamine und Farbstoffe enthalten bleiben. Dennoch konnte hier nicht die Qualität eines Kuvings Entsafter oder eines Hurom Slow Juicers erreicht werden. Nach der Nutzung können alle abnehmbaren Teile in der Spülmaschine gereinigt werden.

Dank Low-Speed-Modus durchaus ein kompromiss zwischen Hochgeschwindigkeits-Zentrifugalentsaftern und Slow Juicer. Für 224,64 € bei Amazon im Angebot.

 

Hier kaufen bei Amazon.de